Kopfzeile

Drupal 8.7 ist da!

Die neueste Drupal-Version 8.7 wurde heute veröffentlicht und steht ab sofort zum Download bereit. Das sind die Neuerungen.
2 Minuten

Layout Builder

Für den bereits mit Drupal 8.5 eingeführte Layout Builder gibt es jetzt eine stabile Version. Mit dem Layout Builder lassen sich Templates einfach per Drag-and-Drop über das Drupal-UI zusammenstellen, was die Flexibilität beim Gestalten von Inhaltsseiten erhöht. Dies ist vor allem bei Webseiten mit vielen verschiedenen Inhaltsformen praktisch.

Der Layout Bilder unterstützt auch die in Drupal definierten Workflows, um beispielsweise erstellte Landingpages vor der Veröffentlichung prüfen zu lassen. Auch auf die Barrierefreiheit in der Bedienung wurde grossen Wert gelegt. So ist der Layout Builder auch über die Tastatur bedienbar.

 

VERBESSERTE Media Library

Mit Drupal 8.7 wird das User Interface der Media Library erneuert. Das Hinzufügen und Wiederverwenden von Bildern, Videos und anderen Medientypen wird damit weiter vereinfacht.

Media Library

Die neue Media Library in Drupal

JSON API

Das Contrib-Modul "JSON API" wird in den Core aufgenommen. Site Manager können damit, ohne überhaupt eine Zeile Code zu schreiben, einen API Web-Service aufsetzen. Damit geht Drupal ein weiterer Schritt in Richtung API-First-Plattform.

Keine Automatischen Entity Updates mehr

Die mit Drupal 8 eingeführte Möglichkeit, Entity Updates automatisch durchzuführen wird mit 8.7 wieder eingestellt. Es hat sich gezeigt, dass solche Updates unerwünschte Konflikte und Nebeneffekte mit sich ziehen können. Neu wird ist diese Funktionalität nur noch über die angebotene Update API möglich.

Weitere änderungen

  • Support von PHP 5.5 und 5.6 wird eingestellt
  • Support IE 9 wird eingestellt!
  • Bessere Symfony 4 und 5 Kompatibilität
  • Vereinheitlichung von Javascript-Messages

Ausblick

Die Roadmap von Drupal sieht einige spannende Neuerungen für die kommende Drupal-Versionen vor. Eine davon ist sicherlich der Refresh des Administrations Themes, welches mit Drupal 8.8 eingeführt werden soll.

Updates abonnieren

Ich möchte Updates von diesem Blog erhalten.

Neuen Kommentar hinzufügen

Ihr Experte

Digital Consultant