Kopfzeile

Neues Drupal Thunder Projekt ist online - patientendossier.ch

Das elektronische Patientendossier ist eine Sammlung persönlicher Dokumente mit Informationen rund um Ihre Gesundheit. Die Informationsseite patientendossier.ch wurde mit Drupal Thunder umgesetzt.
3 Minuten

Zusammen mit eHealth Suisse und der Kommunikations-Agentur confident durfte NETNODE die Informationsseite patientendossier.ch konzipieren und entwickeln.

Patientendossier.ch ist die offizielle Informationsplattform zum elektronischen Patientendossier (EPD) von eHealth Suisse, Bund und Kantonen. Die Seite informiert über die Vorteile des elektronischen Patientendossiers, welches in den nächsten zwei Jahren gesamtschweizerisch eingeführt wird.

Konzeption

Zusammen mit eHealth Suisse und confident haben wir die Grundkonzeption der Webseite erarbeitet. In drei DISCOVER- und DEFINE-Workshops wurden die Grundlagen für die Webseite geschaffen. Bereits im zweiten Meeting konnten wir mit Hilfe eines Prototypen die Konzeption und weitere Ergebnisse vorantreiben.

Der Projekt Kompass der NETNODE AG.

Drupal Thunder

Wir haben uns entschieden, bei diesem Projekt die Drupal-Distribution Thunder einzusetzen. Drupal Thunder wird von Hubert Burda Media entwickelt und ist optimiert für die Verwendung von News- und ähnlichen Publishingseiten. Allerdings, wie man am Beispiel von patientendossier.ch sieht, kann Drupal Thunder auch für ganz "normale" Webseiten eingesetzt werden.

Warum Drupal Thunder?

Auch wenn Drupal Thunder momentan noch mehrheitlich in Verlagshäusern eingesetzt wird, bringt die Distribution auch für andere Webseiten-Typen einige Vorteile. So sind eine ganze Anzahl von Paragraphen, welche immer verwendet werden, vorkonfiguriert und auch das ganze Drupal-Backend wurde komplett überarbeitet, was dem Administrator oder eben Redaktor einige Vorteile mit sich bringt. Das Backend ist damit um einiges übersichtlicher und einfacher zu bedienen. Gerade wenn man viel mit Paragraphen arbeitet, ist Drupal Thunder eine perfekte Lösung.

Zwei komplett verschiedene Zielgruppen

Auf der Seite war es wichtig, zwei komplett unterschiedliche Zielgruppen anzusprechen. Auf der einen Seite die "Bevölkerung" und auf der anderen Seite die "Gesundheitsfachpersonen". Wir haben uns dazu entschieden, bereits auf der Startseite die entsprechende Zielgruppe abzuholen und ihnen den Weg zu weisen.

Mittels Erklärvideos und inhaltlichen Themen werden die Zielgruppen an das Thema "elektronisches Patientendossier (EPD)" herangeführt. Zusätzlich wurden animierte Grafiken entwickelt, welche die Vorteile und Funktionen des EPDs  erklärt. Die animierten Grafiken wurden von confident entwickelt und von NETNODE technisch umgesetzt.

Barrierefreie Webseite und AA-Zertifizierung

Eine Anforderung war, dass die Webseite die Konformitätsstufe AA erreichen muss. Vorgeschrieben dazu war die Zertifizierung «access-for-all», welche den Nachweis der Barrierefreiheit für das Webprojekt erbringt. Im Zertifizierungsverfahren kamen die «Richtlinien für barrierefreie Webinhalte 2.0» (WCAG 2.0) zur Anwendung. Diese international anerkannten Richtlinien sind die überarbeitete und erweiterte Fassung der WCAG 1.0. In der Schweiz ist für Angebote der öffentlichen Hand verbindlich vorgeschrieben, die Konformitätsstufe AA der WCAG 2.0 zu erfüllen.

Als Vorbereitung auf die Zertifizierung und die Umsetzung organisierten wir zusammen mit der Stiftung «access-for-all» einen Workshop. In diesem wurde uns aufgezeigt, wie eine sehbehinderte Person eine Webseite liest bzw. vorgelesen bekommt. Für unsere Entwickler war die Umsetzung nicht ganz "einfach", aber dafür konnten wir viele bis jetzt «falsch» umgesetzte Funktionen und Designs in unseren Ablauf einbinden, sodass wir da bezüglich Accessibility sicher einen grossen Schritt vorwärts machen konnten.

Inhaltserfassung und -struktur

Der Erfolg eines Projektes hängt nicht nur von einem schönen Resultat der Webseite ab, sondern auch von einem zufriedenen Kunden. Dabei ist die Inhaltserfassung ein wichtiger Punkt. Dieser Teil des Projektes gibt vor allem auf der Seite des Kunden sehr viel Arbeit. Daher gilt es, dem Kunden die Arbeit so einfach wie möglich zu gestalten. Wir haben bei diesem Projekt nur drei verschiedene Inhaltstypen erstellt und diese mit verschiedenen Paragraphen ergänzt. Somit wird es dem Kunden sehr einfach gemacht, die Inhalte korrekt und trotzdem abwechslungsreich zu erfassen.

Weitere Funktionen

  • Mehrsprachigkeit
  • Eventkalender
  • News-Bereich
  • Blog/Magazin-Bereich
  • Anbindung an Campaign Monitor für den Newsletter und Benachrichtigungen
  • Responsive Design

Neuen Kommentar hinzufügen